Der Zugluft ein Ende setzen

Endlich dichte Fenster und Türen

person-1103917_640Die kalte Jahreszeit bedeutet meist, dass man es sich in seiner Wohnung besonders gemütlich macht. Ärgerlich ist es dann, wenn eine wohlige Behaglichkeit nicht wirklich aufkommen mag, weil durch Fenster und Türen kalte Zugluft in den Raum strömt. Automatisch wird dann die Heizung höher gedreht, was jedoch dem Problem keine Abhilfe schafft, dafür jedoch die Heizkosten ansteigen lässt. Wer nicht genau weiß, wo sich die Stelle befindet, an der die kalte Luft hereinströmt, kann eine Kerze aufstellen und die Bewegung der Flamme beobachten. So merkt man meist recht schnell, aus welcher Richtung sprichwörtlich der Wind weht.

Undichte Fenster sind ein echtes Ärgernis

Wenn die Dichtung der Fenster nichts mehr bringt oder die Fenster nicht mehr richtig schließen, wird die kalte Luft nicht mehr wirksam draußen gehalten. Hier kommt es in erster Linie schon auf die Art des Fensters an. Handelt es sich um ein modernes Kunststofffenster, kann es bereits sinnvoll sein, die Beschläge ein wenig zu ölen und eine Neueinstellung vorzunehmen. Wer in einem Altbau wohnt, sollte sich stattdessen an einen Profi wenden, etwa einen Bauschreiner. Weiterlesen

Unterschiede beim Fensterglas

Es gibt die verschiedensten Arten von Fensterglas, wo jeder Typ Glas seine an ihn gestellten Anforderungen zu erfüllen hat. Meistens wird von Fenstergläsern erwartet, dass sie eine gute Wärmedämmung besitzen und Energiekosten zu senken helfen, sowie das die Fenster auch für guten Schallschutz sorgen.

Weitere Fensterglas Arten

Wer neue Fenster kaufen möchte, der sollte bereits vorab darüber nachdenken, welchen Zweck sie überwiegend erfüllen sollten. Diesbezüglich gibt es die verschiedensten Arten von Fensterglas. home-158089_640Sicherheitsglas gewährleistet Schutz vor Bruch und Einbruch. Aber auch hier ist zu unterscheiden zwischen dem Einscheibensicherheitsglas und dem Verbundsicherheitsglas. Einscheibensicherheitsglas sorgt bei einem Kunststofffenster für eine passive Sicherheit der Verglasung, damit Betroffene vor Verletzungen geschützt sind. Bei diesem Typ Glas handelt es sich um eine Verglasung aus Floatglas. Dieses Glas ist biegsamer als herkömmliches Fensterglas. Zerbricht dieses Glas in Scherben, dann ohne scharfe Kanten. Daher entstehen auch kaum Verletzungen.

Verbundsicherheitsglas wird auch Panzerglas genannt. Fenster mit diesem Glas versehen bestehen aus mindestens zwei Scheiben. Diese Scheiben werden bei der Herstellung besonderer Verfahren ausgesetzt, was diese hochelastisch und reißfest macht. Brechen diese Scheiben bleiben die Scherbe an der beigefügten Folie kleben, dadurch wird eine mögliche Verletzungsgefahr auf ein Minimum reduziert und die bestehende Folie dient als Einbruchhemmnis. Weiterlesen

Veröffentlicht in Haus

Fassadensanierung – Der perfekte Putz

Der Frühling hat an die Tür geklopft und das schöne Wetter ist verlockend, um endlich etwas am Haus zu machen. Der Garten wird auf Vordermann gebracht und die Fassade könnte bestimmt wall-437905_640(4)auch einmal einen auffrischenden Farbton erhalten. Alle paar Jahre ist es so weit und die Hauswand braucht einen neuen Fassadenputz. Fassadenschäden lassen schnell erahnen dass ein neuer Fassadenptuz her muss.

Soll der Fassadenputz am Haus erneuert werden, dann gibt es zahlreiche Kriterien die man beachten sollte. Grundsätzlich sollte man nicht jeden Fassadenputz nutzen. Die Auswahlmöglichkeiten an einzelnen Produkten sind riesig. Natürlich hat jeder Putz Vorteile und auch Nachteile.

Baustellenmörtel ist nicht geeignet

Beim Fassadenputz ist es ganz normal, dass dieser nach einiger Zeit eine Erneuerung bekommen muss. Nutzen Sie die warme Jahreszeit und erneuern Sie Ihren Putz. Früher wurde Baumörtel an fast jedem Haus für die Fassade verwendet. Heute benötigt man den Baumörtel nicht mehr. Nutzung findet der Baumörtel heute noch bei Denkmälern. Weiterlesen

Welche Fenster soll ich kaufen

windows-1076116_640Diese Frage stellt sich Ihnen auch? Da sind Sie bei weitem nicht alleine! Ein Heim ohne Fenster ist keineswegs erdenklich. Trotzdem beschäftigt man sich in der Regel erst dann mit angebrachten Fenstern, sobald man selbst ein Bauwerk errichtet oder renoviert. In Wirklichkeit gibt es mehrere Fenster-Modelle, Materialien und natürlicherweise Fenster Preise. Je nach nötiger Energieeffizienz und den Möglichkeiten der eigenen Portemonnaies können Sie bspw. unter divergenten Einbautiefen und der Quantität der diversen Kammern im Fensterrahmen aussuchen.

Fenster mit 5-Kammer-System und einer 71 mm starken Bautiefe

Die Grundausstattung für ein fortschrittliches Fenster besteht meistens aus einer 5-Kammer-Struktur und einer Wärmeschutzverglasung in zweifacher oder 3-facher Bauweise. Hierbei sind die Fensterrahmen bereits seit langem bei weitem nicht mehr aus Holz, stattdessen aus hochklassigem Kunststoff angefertigt. Es handelt sich also um sogenannte Kunststofffenster. Wenn Sie im Internet Ihre Fenster kaufen und einen kenntnisreichen Anbieter aussuchen, wie fensterhandel.de, erhalten Sie etwa das Fenster „Novo-Classic“ in einer außergewöhnlichen Beschaffenheit und zu einem fairen Abgabepreis. Weiterlesen

Hilfe für den Terrassenbau

Wünschen Sie sich auch schon lange eine Terrasse? Wollen Sie eine ansprechende Gartenveranda bekommen, sollten Sie sich beim Bauen der Veranda zahlreiche Gedanken machen. Eine Veranda kann ganz unterschiedlich genutzt werden.

Denken Sie an folgende Fakten

house-667338_640Sie können die Veranda für verschiedene Zwecke nutzen. Ihre Veranda kann für die Familie bereit stehen, für Familienfeiern oder gemütliche Abende. Entsteht die Terrasse also auf dem Papier, ist der Nutzungsfaktor genau zu beachten. Haben sie Kinder, dann sollte die Terrasse mit als Spielort genutzt werden können Behalten Sie also den Verwendungszweck im Hinterkopf, denn dieser ist bei der geplanten Ausstattung besonders wichtig.

Die Ausrichtung der Terrasse steht leider schon vor der Bauplanung fest, denn diese ist von der Hauslage abhängig. Bedenken Sie bei der Verandabauplanung, dass die Terrasse direkt an der Hauswand sein sollte um kurze Wege ins Hausinnere zu berücksichtigen. Außerdem sollten Sie darüber nachdenken, ob die Gartenveranda ebenerdig sein sollte oder eine Stufe ins Haus vorhanden sein soll. Wir würden Ihnen eine Terrasse empfehlen die ebenerdig ist. Damit kann die Terrasse auch im hohen Alter genutzt werden. Weiterlesen

Neue Fenster für das Haus

Wer bei der Errichtung seines Heims wahrhaftig Energie sparen möchte, hat unterdessen etliche unterschiedliche Wege. Die Wärmepumpe im Souterrain oder die Fotovoltaikanlage auf dem window-941625_640(2)Ziegeldach zählen zu den traditionellen Methoden. Eine zusätzliche Möglichkeit arbeitet mit der richtigen Luftzufuhr des Gebäudes, sodass im Sommer in keinster Weise zusätzliche Kühlmöglichkeit und in der kalten Jahreszeit gar keine traditionelle Heizungsanlage benötigt wird.

Kommt ein angebrachter Wärmedämmschutz der Fenster und der übrigen Fassade sowie des Daches, des Haussockels und des Kellers hinzu, besitzt man ein Passivhaus. Selbige Bauweise ist dazu konzepiert, aus passiven Energiequellen hinlänglich Wärmeenergie zu empfangen. Derbei spielen beispielsweise die geeigneten Kunststofffenster eine wichtige Rolle. Eventuell sollte man sich überlegen, ob man nicht neue Fenster kaufen sollte.

Energie sparen in einem Niedrigenergiehaus

Damit ein Kunststofffenster für ein Passivhaus angemessen ist, muss es einen passenden Ug-Wert haben. Der U-Wert nennt die Stufe des Verlustes der Wärmeenergie und der g-Wert, die Höhe der möglichen solaren Wärmegewinnung. Weiterlesen

Benötige ich eine Dachsanierung

Wer Hausbesitzer ist, ist gezwungen an Investitionen zu denken! Kauf man beispielsweise einen Altbau, dann stellt sich später die Frage der Dachsanierung. Ab wann ist die Sanierung des alten Dachbaus notwendig? Diese essentielle Frage zur Dachsanierung werden wir Ihnen nun beantworten.

Welche Anzeigen sprechen für die Sanierung?

roof-142205_640(2)Eine Dachsanierung macht sich mit einzelnen Anzeichen bemerkbar. Zusätzlich zu den offensichtlichen Warnsignalen, kommen noch Schäden die nur bei genauer Betrachtung auffallen. Sichtbare Mängel am Dach sind erkennbar durch dekefte Dachelemente. Ein weiterer Vermutungspunkt könnten undichte Stellen unterhalb der Konstruktion sein. Auch der Schimmelbefall, beispielsweise auf dem Dachboden kann ein Anzeichen sein.

Sollte Sie die Möglichkeit haben den Boden des Daches zu besichtigen, können Sie dort sehen ob sich Risse gebildet haben. Sollten Ihnen die Sicht auf die Konstruktion versperrt sein, sollten Sie einen Dachdecker rufen. Weiterlesen

XXL-Hofpflaster – Wer soll es verlegen?

Ein neuer Trend macht sich breit: Anstelle von kleinen, handlichen Pflastersteinen, auch Natur- und Bruchsteinen, werden gerade bei modernen Bauten sehr gerne die sogenannten XXL-Platten eingesetzt.

XXL auf dem Vormarsch

paving-stones-256957_640Die XXL-Platten haben tatsächlich eine sehr schöne Größe von 1,00 x 1,00 m. Und bevor die Frage überhaupt aufkommt: Sie haben eine phantastische Qualität und werden von der Firma Metten Stein und Design vertrieben. Es handelt sich um ein besonderes Oberflächenverfahren, das jede einzelne Platte mit einer exklusiven Maserung versieht und sie somit zu einem Unikat werden lässt. Auch hinterlässt die besondere Oberflächenbehandlung eine gewisse Schmutzabweisung sowie eine sehr leichte Reinigung der Platten. Weiterlesen

Fehler bei der Eigenheimfinanzierung vermeiden

Besonders bei einer Baufinanzierung muss man auf gerade viele Bestandteile blicken. Zusätzlich zu preiswerten Zinssätzen sollte man zusätzlich auf Laufzeit, die aufgenommene Summe und die home-167734_640(2)Kreditsicherung achten. Hat man also dann Banken ausfindig gemacht, welche bereit sind, eine Finanzierung der eigenen vier Wände in der geplanten Höhe zu gewähren, kommen wieder weitere Faktoren hinzu, die bedacht werden müssen.

Nimmt man einen Kredit für die Baufinanzierung auf, so ist es wichtig auch bei der Kredittilgung eine durchdachte Tilgungsbilanz zu haben. Bei der Abzahlung oder der Errechnung der Monatraten sind besonders Bankzinsen und Abzahlung ein wichtiger Bestandteil.Bei einer Finanzierungdes Neubaus mit Kredit ist es sinnvoll jeden Cent, der nicht für die Zinszahlung benötigt wird, in die Kreditabzahlung zu investieren. Weiterlesen

Das Haus richtig versichern

calculator-1044173_640(1)Ob Sie jetzt ein Haus errichtet oder ein Haus gekauft haben, Sie sollten sich zeitgerecht um eine Wohngebäudeversicherung kümmern. Diese begleicht den Kapitalaufwand am Bau, etwa nach Unfällen hinsichtlich Brand, Leitungswasser oder Orkan. Darüber hinaus können Sie als Erweiterung der Deckung gleichfalls eine Versicherung bei Elementarschäden hinzunehmen, insofern Ihr Gebäude an einem risikoträchtigen Ort gebaut wurde. Die Versicherung bei Elementarschäden übernimmt Unkosten nach Unfällen hinsichtlich bspw. Überschwemmung, Starkregen, Erdbeben sowie starker Schneefall.

Der Versicherungsvertrag muss nicht die Welt kosten

Zuvor eines Entschluss für eine Gebäudeversicherung, sollten Sie ohne Zweifel einen Wohngebäudeversicherung Vergleich im WWW nutzen. Hierfür geben Sie Ihre Angaben in den Rechner Gebäudeversicherung ein und empfangen auf der Stelle eine umfängliche Zusammenfassung der verschiedenen Versicherungskonzerne und Offerten. In der Regel können Sie mit einem Austausch der Gebäude Versicherung mehrere Hundert Euro jährlich einsparen. Weiterlesen